Auszubildende gesucht

Kauffrau/mann für Büromanagement

Der neue Ausbildungsberuf Kaufmann/Kauffrau für Büromanagement fasst künftig die bisherigen Berufsbilder der Bürokaufleute, der Kaufleute und Fachangestellten für Bürokommunikation zusammen und schafft eine gemeinsame Ausbildungsgrundlage für Industrie, Handel, Dienstleistung, Handwerk und öffentlichem Dienst. Das neue Berufsprofil ist gekennzeichnet durch Büro- und Geschäftsprozesse, die kaufmännische und bürowirtschaftliche Pflichtqualifikationen abdecken.

Ihre idealen Voraussetzungen für den erfolgreichen Abschluss dieser Ausbildung:

  • Sie haben mindestens einen guten Realschulabschluss
  • Sie haben eine große Begeisterung für alle Tätigkeiten die in einem Büro anfallen
  • Sie können sich neue Sachverhalte selbständig erarbeiten
  • Sie zeigen überdurchschnittliches Engagement und Lernbereitschaft
  • Sie sind bereit dort anzupacken, wo es fehlt

Die becos GmbH bietet Ihnen die Möglichkeit, mit der Ausbildung zum/zur Kaufmann/frau für Büromanagement Ihre Fähigkeiten im Umgang mit Menschen und Technik voll auszuschöpfen und einen zukunftssicheren Beruf zu erlernen.

Es erwartet Sie:

  • Arbeiten in einem innovativen, jungen Team, das sich auf Ihre Beiträge freut
  • Sie können von Anfang an etwas bewirken, man zählt auf Sie
  • Sie haben die Möglichkeit sich weiterzubilden
  • zahlreiche Sozialleistungen, Getränke, Bahnticket, VVS, Essensmarken …

 Um das Berufsbild noch einmal zu sehen:

 http://www2.bibb.de/tools/aab/aab_info.php?key=239212

Auszubildende gesucht

 Fachinformatik Anwendungsentwicklung

Wir suchen zur Verstärkung unseres Teams Auszubildende für den Beruf des "Fachinformatiker/in Anwendungsentwicklung".

Fachinformatiker/innen der Fachrichtung Anwendungsentwicklung entwerfen und realisieren Softwareprojekte nach Kundenwunsch.

Hierfür analysieren und planen sie IT-Systeme. Daneben schulen sie Benutzer. Fachinformatiker/innen der Fachrichtung Anwendungsentwicklung arbeiten in Unternehmen nahezu aller Wirtschaftsbereiche, v. a. aber in der IT-Branche. Sie sind auch für Unternehmen tätig, die Software für ihre Geschäftsprozesse selbst erstellen bzw. anpassen.

Ein/Eine Fachinformatiker/in für Anwendungsentwicklung sollte technische Probleme logisch lösen können, Spaß im Umgang mit Menschen haben und flexibel sein.

Ihre idealen Voraussetzungen für den erfolgreichen Abschluss dieser Ausbildung:

  • Sie haben mindestens einen guten Realschulabschluss
  • Sie haben eine große Begeisterung für Computer und beschäftigen sich gerne mit der Hard- und Software
  • Sie kennen sich im Programmieren aus und haben schon ein wenig Erfahrung mit Installationen oder Betriebssystemen im Allgemeinen
  • Sie können sich neue Sachverhalte selbständig erarbeiten
  • Sie zeigen überdurchschnittliches Engagement und Lernbereitschaft
  • Sie sind bereit dort anzupacken, wo es fehlt

Die becos GmbH bietet Ihnen die Möglichkeit, mit der Ausbildung zum/zur Fachinformatiker/in Anwendungsentwicklung Ihre Fähigkeiten im Umgang mit Netzwerken voll auszuschöpfen und einen zukunftssicheren Beruf zu erlernen.

Es erwartet Sie:

  • Arbeiten in einem innovativen, jungen Team, das sich auf Ihre Beiträge freut
  • Sie können von Anfang an etwas bewirken, man zählt auf Sie
  • Sie haben die Möglichkeit sich weiterzubilden
  • zahlreiche Sozialleistungen, Getränke, Bahnticket, Essensmarken …

 Um das Berufsbild noch einmal zu sehen:

 http://www.youtube.com/watch?v=UL-wlKIhKEY