becosPLE/Weiterbildung - prozessgestützte Organisation der Weiterbildungsmaßnahmen

Damit ein Unternehmen wettbewerbsfähig bleibt, benötigt es gut ausgebildete Mitarbeiter. Dabei ist es wichtig, Wissen und Fähigkeiten immer wieder gezielt aufzufrischen und zu ergänzen, um auch bei Änderung von Aufgabeninhalten und Arbeitsumgebung stets up-to-date zu sein.

Auch als nicht ISO-zertifiziertes Unternehmen wollen Sie schnell und einfach wissen, ob Ihre Mitarbeiter über die notwendigen Fertigkeiten verfügen, welche Schulungen und Weiterbildungsmaßnahmen ergriffen werden müssen, um diese sicherzustellen und ob diese mit der gewünschten Wirksamkeit angewendet werden konnten.

becosPLE/Weiterbildung bietet Ihnen hierfür eine sofort einsetz- und einfach anwendbare Software-Unterstützung mit umfangreichen Auswertungen.

Die Durchführung der Qualifizierungsgespräche, Budgetierung und Planung der Maßnahmen sowie Dokumentation über deren Durchführung und Wirksamkeit ist mit einem hohen Zeitaufwand verbunden. 

becosPLE/Weiterbildung unterstützt den Prozess der Planung und Durchführung von Weiterbildungsmaßnahmen für alle Beteiligten. Hierzu gehören:

  • Vereinbarung von Unterweisungen, Pflicht-, Kann- und wiederkehrenden Maßnahmen
  • Klassifizierung der Maßnahme (Erst-, Wiederholungs-, Erhaltungs-, Anpassungs- und Erweiterungsmaßnahmen)
  • Kennzeichnung des durch den Maßnahmebesuch zu erzielenden Qualitätslevels (Anfänger, Grundkenntnisse, Fortgeschrittene, Experte)
  • Budgettransparenz
  • Generierung/Ablehnung geplanter Maßnahmen
  • Erinnerungsinformationen an die Führungskräfte über geplante Maßnahmen Ihrer Mitarbeiter
  • Bereitstellung und Erfassung von Happy-Sheet und Wirksamkeitskontrolle zur Maßnahmenbeurteilung und -bewertung
  • Erinnerungsinformationen zu überfälligen Maßnahmen, Happy-Sheets und Wirksamkeitskontrolle
  • Druck von Unterweisungsnachweisen zur Auslage und Bestätigung der Teilnahme
  • Unterstützung bei der Optimierung des Weiterbildungsbudgets, z. B. durch einfache Identifikation von Maßnahmen, die zu internen Schulungen zusammengefasst werden können
  • Wirksamkeitskontrolle besuchter Maßnahmen aus Sicht von Mitarbeitern und Vorgesetzten
  • umfangreiches Reporting

    • Übersicht der geplanten Maßnahmen
    • Gegenüberstellung geplanter zu erfüllten Maßnahmen
    • Noch nicht besuchte Maßnahmen
    • Maßnahmen und Anbieterranking

Download becosPLE/Weiterbildung